Aktuelles, Uncategorized

Mit starker Stimme für die betroffenen Anwohner im Rheinischen Braunkohlerevier

oder: David gegen Goliath

8. Juni 2018
Als Mitstreiter*innen im Kampf gegen eine übermächtige Kohlelobby begrüßen wir GRÜNE im Regionalrat Köln es sehr, dass die Kanzlerin den Vorschlag aus dem Rheinischen Revier aufgegriffen hat und und auch betroffene Personen aus dem Rheinischen Revier und der Lausitz in die Kommission berufen hat. Der  Ausstieg aus der Kohle betrifft nun einmal alle Menschen und nicht nur jene, die vornehmlich einen  monitären Vorteil aus dem Kohleabbau ziehen. Antje Grothus von der Initiative Buirer für Buir  und ebenso Landrat Kreuzberg haben unzweifelhaft  eine schwierige Aufgabe übertragen bekommen in dem Versuch, in der Kohlekommission insbesondere den durch den Bergbau belasteten Anwohnern eine Stimme zu geben Wir werden sie dabei mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützen.