Aktuelles, Allgemein

Mit uns auf Radtour im Oberbergischen Kreis sowie auch in Bergisch-Gladbach und Umgebung

5. August 2020

Liebe GRÜNE Freundinnen und Freunde,

inzwischen sind die Sommerferien beendet und die Kommunal- und Kreistagswahl rückt immer näher.

Bereits unsere erste Radtour entlang der Tagebauerandgebiete und Kiesgruben am vergangenen Sonntag war ein voller Erfolg und so freuen wir uns auf zwei weitere Touren, die wir am Freitag, den 21. August und am Sonntag, den 23. August gemeinsam mit euch radeln möchten.

 

Die erste Tour startet in Gummersbach Dieringhausen und führt in einer ca. fünfstündigen Fahrt durch das Wiehltal nach Bielstein und von da nach Nümbrecht-Eisenroth, Drabenderhöhe/Brächen und weiter durch das Aggertal nach Loope und Ohl Grünscheid. Ende der Tour ist in Engelskichen.

Unter dem Motto „Tour Natur: Mit dem Rad zu Brennpunkten des Landschaftskonflikts im Oberbergischen“  führen uns die GRÜNEN aus dem Kreis Oberberg in Nümbrecht und Wiehl nicht nur in die Problematik  der dort geplanten Gewerbegebiete ein, sondern zeigen uns auch den Stau Ehreshoven und den aufgelassenen Aggerstau in Ohl Grünscheid, um uns zusammen mit Vertretern des BUND die Problematik der Querbauwerke  für die Gewässerdurchgängigkeit zu erläutern bevor die Tour dann am Bahnhof in Engelskichen endet

Start der Tour Natur ist am Freitag, den 21. August 2020, um  10.30 Uhr am Bahnhof in Gummersbach Dieringhausen

unter Einlegen einer ganzen Reihe von Zwischenhalten endet die Tour dann gegen 17.00 Uhr am Bahnhof in Engelskirche

Die Radtour findet bei jedem Wetter statt und ist für alle Interessierten offen!

 

Die zweite Tour wird von unseren GRÜNEN Freundinnen und Freunden in Bergisch-Gladbach organisiert und führt in einer ca, 4-stündigen Tour durch das Stadtgebiet und auch das weitere Umfeld von Bergisch-Gladbach.

Die circa 13km lange Strecke führt vorbei an verschiedenen Stationen, unter anderem in Hebborn, Peterskaule, Sträßchen/Siefen, dem Bahndamm, dem Gewerbegebiet Zinkhütte und der Brüderstraße in Frankenforst. Außerdem wird es einen Zwischenstopp an einer von den GRÜNEN Bergisch-Gladbach organisierten Erfrischungsstation in der Bensberger Schloßstraße geben.

Auf dieser Radtour bekommt ihr die Gelegenheit, gemeinsam mit uns all jene Orte zu besichtigen, die uns in der Vergangenheit beschäftigten und das auch zukünftig weiter tun werden. Vornehmlich geht es hier um eine Reihe von umstrittenen Änderungen im Flächennutzungsplan, den Zielkonflikten mit dem bestehenden Regionalplan sowie den möglichen Risiken, die der in Neuaufstellung befindliche Regionalplan hier bergen könnte. Ihr habt dabei ausreichend Zeit und Gelegenheit, Eure Fragen, Sorgen und Anregungen mit uns zu besprechen!

Den Streckenverlauf findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

 

Start dieser Tour ist am Sonntag, den 23. August 2020, um 10.00 Uhr am S-Bahnhof in Bergisch-Gladbach.

Auch diese Tour findet bei jedem Wetter statt und ist offen für alle Interessierten!

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Zeit und Lust findet dabei zu sein!

Euer Manfred Waddey für die GRÜNE Regionalratsfraktion Köln