Archiv

5. Juli 2017

Gewerbeansiedlung in der Sülzaue bei Untereschbach

Gewerbeansiedlung in der Sülzaue bei Untereschbach Im Bereich der Stadt Overath ist zwischen Landstraße und Sülz bei Unterauel ein Gewerbegebiet geplant. Die hierfür benötigten Grundstücke werden laut Anwohnern von der Stadtentwicklungsgesellschaft SEGO bereits soweit als möglich aufgekauft. Wenngleich sich die… mehr lesen...
3. Mai 2017

Bahnradweg zwischen Düren und Kerpen

Am Bahnhaltepunkt Merzenich führt die Radverkehrswegweisung entlang der Autobahn Richtung Buir. Auf Grund des guten Zustandes ist der Bahnradweg eine gute Verbindung zwischen Düren und Kerpen. Leider fehlt an dieser Stelle eine Querungshilfe obwohl das Baubüro Buir diese bereits vor… mehr lesen...
3. Mai 2017

Zustand der L 184 im Stadtgebiet Wesseling

Die L184 sowie die straßenbegleitenden Wege im Bereich Wesseling Ortsteil Berzdorf  sind in einem problematischen baulichen Zustand. Die straßenbegleitenden Rad-Gehwege zwischen den KVP Langenackerstraße/Sternenstraße und KVP Kurfürstenstraße wurden bereits vor längerer Zeit von kombinierten Rad-/Gehwegen in Fußwege umgewandelt. Hieraus ergeben… mehr lesen...
28. April 2017

Finanzierung der Braunkohle-Folgekosten in NRW – RWE Umstrukturierung erhöht die Risiken für die Deckung der Braunkohlerückstellungen

Die Kosten der Braunkohlenförderung im Rheinischen Revier, auch als Ewigkeitslasten bezeichnet, umfassen nicht nur Bergschäden an Privateigentum und an öffentlicher Infrastruktur sondern dazu gehören auch der Verlust biologischer Vielfalt, gesundheitliche Auswirkungen durch Luftschadstoffe und Lärm, durch CO2 Emmissionen mitverursachter Klimawandel,… mehr lesen...
28. April 2017

Planfeststellungsverfahren Umbau der A4 Anschlussstelle Frechen-Nord und Ausbau der Bonnstraße

Die GRÜNE Regionalratsfraktion Köln bittet um Unterstützung für die  Einwendungen des ADFC bzgl. des zukünftigen Radverkehrs an der A4 Anschlussstelle Frechen-Nord Die A4 Anschlussstelle Frechen-Nord soll zu einer vollständigen Autobahnauf- und Abfahrt in beiden Richtungen ausgebaut werden. In diesem Zuge… mehr lesen...
4. April 2017

Naturschutz geht vor

DIE GRÜNEN im Regionalrat sorgten für einen einstimmigen Beschluss, dass beim Bau der Gasfernleitung ZEELINK 1 die Alternativtrasse an der A 44 geprüft werden soll, um die Zerstörung mehrere Naturschutzgebiete zu verhindern. mehr lesen...
8. März 2017

Studie zur Ertüchtigung des Bahnknotens Aachen Hier: Ausführliche Berichterstattung durch den Hauptgeschäftsführer der IHK Aachen, Herrn Michael F. Beyer

Sehr geehrter Herr Deppe, wir bitten Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der  12. Sitzung des Regionalrates Köln mit aufzunehmen. Studie zur Ertüchtigung des Bahnknotens Aachen Hier: Ausführliche Berichterstattung durch den Hauptgeschäftsführer der IHK Aachen, Herrn Michael F. Beyer… mehr lesen...
8. März 2017

Freistellung von Bahnbetriebsflächen und Regionalplanung

Sehr geehrter Herr Deppe,   wir bitten Sie, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der  12. Sitzung des Regionalrates Köln mit aufzunehmen.   Freistellung von Bahnbetriebsflächen und Regionalplanung Nach § 23 des Allgemeinen Eisenbahngesetzes sind die zuständigen Träger der Landesplanung… mehr lesen...
18. Dezember 2016

Die GRÜNE Regionalratsfraktion Köln informiert

Die GRÜNE Regionalratsfraktion Köln berichtet regelmäßig in einem Newsletter über ihre Arbeit und informiert aus Grüner Sicht über die Themen, die im Regionalrat behandelt werden. mehr lesen...
14. Dezember 2016

Darstellung einer raumbedeutsamen Deponie in Hückelhoven

Unter TOP 5 wurde in der 9. Sitzung der Kommission für Regionalplanung und Strukturfragen über die Darstellung von Deponien im Regionalplan Köln berichtet. Inhalt der zu Grunde liegenden Vorlage war eine Darstellung der aktuellen Planungen von Deponien der Deponieklasse I… mehr lesen...
1 2 3 14