Archiv

27. Mai 2019

Planfeststellungsverfahren für den 8-streifigen Ausbau der A 59 zwischen dem AD St. Augustin-West und dem AD Bonn-Nordost

Planfeststellungsverfahren für den 8-streifigen Ausbau der A 59 zwischen dem AD St. Augustin-West und dem AD Bonn-Nordost Der 8-streifige Ausbau der A 59 zwischen dem AD St. Augustin-West und dem AD Bonn-Nordost musste aufgrund von Stellungnahmen und Einwendungen aus der… mehr lesen...
27. Mai 2019

Bepflanzung und Pflege von Kreisverkehrsmitten durch den Landesbetrieb Straßenbau NRW

Bepflanzung und Pflege von Kreisverkehrsmitten durch den Landesbetrieb Straßenbau NRW Hier: Ausbringung von Unkrautvernichtungsmitteln in den Kreisverkehrsmitten von Kreisverkehren im Kreis Düren und im Rhein-Erft-Kreis Wie uns vor Kurzem mitgeteilt und durch Aufnahmen belegt wurde, erfolgten Ende April/Anfang Mai sowohl… mehr lesen...
27. Mai 2019

Tagebaurandstraßen am Tagebaurand Garzweiler II

Tagebaurandstraßen am Tagebaurand Garzweiler II Die sog. „Kohlekommision“ legte im Januar dieses Jahres ihren Abschlussbericht vor. Wenngleich seitdem noch keine weiterführenden Beschlüsse auf Bundes- bzw. Landesebene erfolgten ist davon auszugehen, dass die Tagebaue im Rheinischen Revier nicht in der bisherigen… mehr lesen...
15. Februar 2019

Das Ergebnis der Kohlekommission oder wo soll die Reise wirklich hingehen? Unser Antrag auf Aussetzung der Umsiedlungen und Rodungen und unsere Pressemitteilung dazu

„Wasch mich aber mach mich nicht nass“ !!! Unter dieses Motto konnte man die Sondersitzung der Regionalräte Köln und Düsseldorf und des Braunkohlenausschusses setzen. Noch nicht einmal der gemeinsame Konsens darauf, alle weiteren Umsiedlungen und auch die Rodungsabsichten für den… mehr lesen...
28. Januar 2019

Das Ergebnis der Kohlekommission; wo geht die Reise hin ? Unser Statement zum Ergebnisbericht

Für uns ist das Ergebnis der Kohlekommission ein erster Schritt in die richtige Richtung. Auch wir begrüßen daher die Verhandlungsergebnisse.
Gleichwohl sollten wir darüber aber nicht vergessen, dass, selbst wenn die Bundespolitik dieser Empfehlung folgt, immer noch eine Vielzahl von… mehr lesen...
5. Dezember 2018

Bebauungsplan für BoAPlus in Niederaußem laut OVG Münster unwirksam

Laut Pressebericht des OVG Münster vom 15.11.2018 ist der Bebauungsplan „Anschlussfläche Braunkohlenkraftwerk Niederaußem“ der Stadt Bergheim auf Grund von formalen Mängeln ungültig. Ursächlich hierfür ist unter anderem die Tatsache, dass die vom Regionalrat beschlossene 5. Änderung des Regionalplanes mit dem… mehr lesen...
28. November 2018

Auf geht´s zur Klima-Kohle-Demo am 1. Dezember in Köln und Berlin!

Die Auswirkungen der Klimakrise sind bereits spürbar. Trotzdem wartet die deutsche Regierung noch immer mit dem Kohleausstieg, obwohl Deutschland im Klimaschutz mit gutem Beispiel voran gehen sollten. Die Kohlekommission sollte eigentlich diese Woche ihren Abschlussbericht vorlegen aber nun ist dies… mehr lesen...
9. November 2018

Gerichte bleiben konsequent – Gesundheitsschutz ist kein Wunschkonzert

Zu den am 08.11.2018 ergangenen Urteilen zugunsten der Deutschen Umwelthilfe (DUH) wegen den verkehrsverursachten Verstößen gegen die Grenzwerte bei der Luftreinhaltung in den Städten Köln und Bonn (s. u.) erklärt Rolf Beu, GRÜNE-Fraktionsvorsitzender im Regionalrat bei der Bezirksregierung Köln:   „Regierungspräsidentin… mehr lesen...
31. Oktober 2018

Einladung zu unserer Infoveranstaltung zum Thema Radschnellwege und interkommunale Verbindungsachsen am Freitag den 23. November ab 16.00 Uhr in Köln

nicht zuletzt durch die Diskussion um mögliche Dieselfahrverbote in zunehmend mehr Städten auch des Regierungsbezirks Köln – infolge des betrügerischen Verhaltens der Automobilindustrie und der übertriebenen Rücksichtnahme der GroKo auf diese – gerät das Thema Radverkehrsinfrastruktur und dessen Förderung endlich… mehr lesen...
8. Oktober 2018

Der Widerstand hat sich gelohnt! OVG Münster verfügt vorläufigen Rodungsstopp für den Hambacher Wald

So schnell kann es gehen. Noch in der 18. Regionalratssitzung am 28. September 2018 waren sich CDU, SPD und FDP einig, dass der Hambacher Wald kein Thema für den Regionalrat sei und nahmen daher eine Resolution, die ein Moratorium für… mehr lesen...
1 2 3 15
 

Impressum | Datenschutzerklärung