Anträge

Eisenbahninfrastruktur im Regierungsbezirk Köln

1. Sitzung der Unterkommission ÖPNV/Schiene am 15.11.2010

15. Oktober 2010

hier: Antrag gem. § 10 der Geschäftsordnung des Regionalrates Köln

Sehr geehrter Herr Waddey,

wir bitten Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Unterkommission ÖPNV/Schiene des Regionalrates Köln am 15.11.2010 aufzunehmen.

Eisenbahninfrastruktur im Regierungsbezirk Köln

Hierzu stellen wir folgenden Antrag:

Die Bezirksregierung wird gebeten, in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr in der Sitzung eine Übersicht über die Eisenbahninfrastruktur im Regierungsbezirk Köln vorzulegen.
Darin sollen alle aktiven und inaktiven (außer endgültig anderweitig genutzten) Eisenbahnstrecken (ohne Straßenbahnstrecken, die nach BOStrab betrieben werden) mit folgenden Eigenschaften dargestellt werden:

  • Planungsrechtlicher Zustand
  • Eisenbahnrechtlicher Zustand
  • Technischer Zustand
  • Eigentums- und ggf. Pachtverhältnisse
  • Derzeitige Nutzung

Wenn möglich, sollen die Strecken auf Karten dargestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Beu
Fraktionsvorsitzender
f.d.R.: Antje Schäfer-Hendricks
Geschäftsführung